Skip to main content

Pflege und Betreuung

Pflegebetten

Ehrenamt der Marktgemeinde

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihnen, in einer nicht einfachen Lebenslage, einen kleinen Behelf kostengünstig zur Verfügung stellen zu können.

Sie haben die Möglichkeit gegen eine monatliche Leih- bzw. Instandhaltungsgebühr ein Pflegebett des Ehrenamtes der Marktgemeinde St. Gallen in Anspruch zu nehmen. Die Pflegebetten sind Eigentum der Marktgemeinde St. Gallen und werden von dieser verwaltet.

Kontakt: Marktgemeinde St. Gallen, Telefon 03632 / 209-205

Für die Dauer der Verleihung wird eine Leihgebühr von monatlich 35,00 € brutto eingehoben.

Diese Gebühr dient zur Finanzierung der

  • jährlichen Überprüfung der Pflegebetten durch einen hierzu befugten Fachdienst
  • zur Durchführung von Reparaturen, die durch normalen Verschleiß auftreten können
  • zur Neuanschaffung von weiteren Pflegebetten

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass

  • die Verleihung der Pflegebetten nur nach Absprache mit der Marktgemeinde St. Gallen erfolgt.
  • die Abholung und das Zurückbringen der Pflegebetten vom Nutzer bzw. den Angehörigen zu organisieren ist.
  • Pflegebetten, nach Beendigung der Nutzung, vollständig gereinigt und ohne Matratzen (oder dergleichen) in Absprache mit Herrn Johann Riegler zurückzubringen sind.
  • die Nutzung endet mit dem Tag des Retournierens.
  • es handelt sich um eine monatliche Leihgebühr. Angefangene Monate sind in voller Höhe zu leisten, es erfolgt keine Retournierung der Leihgebühr.

Durch den intensiven Erfahrungsaustausch mit der Firma Lorenz Pflegebetten GmbH als Partner an unserer Seite können wir Sie bestmöglich beraten.

Pflege und Betreuung zuhause

Sozialzentrum Liezen
Erzweg 33
8940 Liezen

Telefon: 03612 255 90
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Hilfe für Familien mit Menschen mit Demenz

Familien mit Angehörigen, die an Demenz leiden, erleben größte Herausforderungen.

Hospizteam Admont-Gesäuse

Begleitung Schwerkranke, Angehörige und Trauernde

Kontaktpersonen
Ulrike Malle, Telefon: 0650 54 10 914
Mag. Paula Glaser, Telefon: 0676 44 20 661
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Psychosoziale Hotline 0800 500 154

Seit Beginn der Corona-Ausnahmesituation steht das Kriseninterventionsteam Land Steiermark der Bevölkerung unter der kostenlosen Nummer 0800 500 154 täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr zur Verfügung.

Die psychosozialen Fragestellungen und Anliegen zeigen die unterschiedlichsten Herausforderungen der Bevölkerung gepaart mit Sorgen und Ängsten auf, genauso vielfältig, wie Lebensgeschichten sind.
Unser Anliegen ist es, Menschen in Krisen zu begleiten und gut zu vernetzen, damit Sie eine passgenaue Hilfe erhalten.

Koordinationsstelle Krisenintervention
KIT-Land Steiermark
Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Fachabteilung Katastrophenschutz und Landesverteidigung

Paulustorgasse 4
8010 Graz

Telefon: 0316 877 5809
Mobil: 0664 85 00 211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bleiben Sie stets informiert mit dem Newsletter Servicedienst.

Adresse

Marktgemeindeamt
Markt 35
8933 Sankt Gallen / Austria

Kontakt

Telefon: 03632 209-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Impressum
Datenschutz